Pumpkin Chai Latte

Dieser Chai Latte Pumpkin ist ein super leckeres Getränk zum Frühstück oder Brunch. Er wird mit Kürbispüree und verschiedenen Gewürzen gemacht. Perfekt als aromatischer Start in den Tag und als Alternative zum Kaffee!

Pumpkin Chai Latte

Hast du schon mal Pumpkin Chai Latte probiert? Dieser wärmende Kürbis Chai wird dich an kalten Tagen sicherlich aufwärmen und deine Geschmacksknospen verwöhnen. Die Kombination aus Kürbis, Chai Latte Gewürz und Kaffee ist einfach unwiderstehlich. Wir hoffen, dass du dieses Rezept genauso genießen wirst wie wir. Also, lass uns loslegen!

Pumpkin Chai Latte Zutaten

Zutaten und Alternativen

  • Kaffee: Du kannst entweder starken Kaffee oder Espresso nehmen.
  • Milch: Du kannst jede pflanzliche Milch deiner Wahl verwenden.
  • Kürbispüree
  • Zucker: Du kannst auch braunen Zucker verwenden, das gibt der Chai Latte eine leichte Karamell Note.
  • Vanilleextrakt
  • Pumpkin Pie Gewürz
  • Chai Latte Gewürz
Pumpkin Chai Latte Zubereitung

Pumpkin Chai Latte selber machen

Als Erstes brühst du den Kaffee oder Espresso auf. Währenddessen kannst du die Milch in einem Topf erhitzen. Lass die Milch nicht aufkochen.

Rühre das Kürbispüree und den Zucker in die heiße Milch ein. Rühre solange, bis sich alles aufgelöst und miteinander verbunden hat.

Nimm den Topf vom Herd und rühre Vanilleextrakt, Pumpkin Pie Gewürz und Chai Latte Gewürz unter. Gieße die Kürbismilch in zwei Tassen.

Gieße jeweils die Hälfte des Kaffees zu der Milch in jede Tasse. Wenn du möchtest, kannst du die Kürbismilch vorher aufschäumen und sie dann in die Tasse geben. Sie wird sich nicht ganz so gut aufschäumen lassen wie normale Milch, aber trotzdem schaumig werden. Zum Schluss kannst du den Chai Latte Pumpkin mit etwas Sprühsahne dekorieren und nach Belieben mit Pumpkin Pie Gewürz bestreuen.

Pumpkin Chai Latte

Tipps

  • Du kannst das Rezept auch mit einer anderen Art von Milch zubereiten, wie zum Beispiel Sojamilch oder Hafer- oder Mandelmilch.
  • Versuche es auch einmal mit Zimt, Nelken oder Kardamom, um dem Chai Latte Pumpkin eine besondere Note zu verleihen.
  • Statt Sprühsahne kannst du auch Milch aufschäumen und auf die Latte geben.
  • Wenn du den Kürbischai gerne süßer magst, kannst du mehr Zucker hinzufügen. Wenn du ihn lieber weniger süß bevorzugst, reduziere die Menge an Zucker entsprechend.
Pumpkin Chai Latte

Pumpkin Chai Latte

Dieser Chai Latte Pumpkin ist ein super leckeres Getränk zum Frühstück oder Brunch. Er wird mit Kürbispüree und verschiedenen Gewürzen gemacht. Perfekt als aromatischer Start in den Tag und als Alternative zum Kaffee!
Vorbereitungszeit 5 Min.
Gericht Frühstück, Getränke
Land & Region Deutschland
Portionen 2 Tassen

Zutaten
  

  • 60 ml starker Kaffee oder Espresso
  • 500 ml Milch
  • 2 EL Kürbispüree
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • ½ TL Pumpkin Pie Gewürz
  • ½ TL Chai Latte Gewürz
  • Sprühsahne optional als Topping

Anleitungen
 

  • Kaffee oder Espresso aufbrühen.
  • Milch in einem Topf erhitzen, nicht kochen lassen! In die heiße Milch das Kürbispüree und den Zucker einrühren. Solange rühren, bis sich alles aufgelöst und miteinander verbunden hat.
  • Den Topf vom Herd nehmen. Vanille, Pumpkin Pie Gewürz und Chai Latte Gewürz einrühren. Die Kürbismilch in zwei Tassen gießen.
  • Jeweils die Hälfte des Kaffees zu der Milch geben. Nach Belieben mit Sprühsahne dekorieren und mit Pumpkin Pie Gewürz bestreuen.

Notizen

  • Du kannst die Kürbis-Milch aufschäumen, bevor du sie in die Tasse gibst. Sie wird sich nicht ganz so gut aufschäumen lassen wie normale Milch, aber natürlich trotzdem schaumig werden.
Keyword Kürbis Latte Macchiato, Pumpkin Chai Latte
Tried this recipe?Let us know how it was!

Wenn du das Rezept ausprobiert hast, freue ich mich über deinen Kommentar und deine Sternebewertung! Für weitere leckere Rezeptideen findest du mich hier auf Pinterest.

Pumpkin Chai Latte Pin

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating